Zum Inhalt springen

Barlog: Web-Relaunch mit verbessertem Produktfinder

Barlog Plastics hat ein Web-Relaunch durchgeführt. Die neue Website bietet mehr Funktionalität und einen verbesserten Produktfinder.

Mit einem Web-Relaunch hat Barlog Plastics seinen Produktfinder verbessert und die Darstellung seines Dienstleistungsportfolios neu strukturiert. Zusätzlich beinhaltet die neue Website nun auch eine Karriereseite. Zudem ist die neue Website durchgehend zweisprachige in Deutsch und Englisch.

Web-Relaunch mit kompakten Informationen

„Neben einer passenden Struktur, um unser breites Produkt- und Dienstleistungsportfolio von der Idee bis zur Serie übersichtlich darzustellen, war uns wichtig, alle nötigen Informationen über unsere Services in kompakter Form aufzuzeigen“, so Peter Barlog, Geschäftsführer bei Barlog Plastics.

Peter Barlog, Geschäftsführer Barlog Plastics: Web-Relaunch verbessert häufig genutzten Produktfinder Foto: Barlog

Man erhält dadurch einen schnellen Überblick, kann aber gleichzeitig auch tief in die einzelnen Produkte und Dienstleistungen eintauchen und sich fachlich informieren. Neben einer neuen und vielfältigen Bilderwelt enthält die jetzige Website auch kurze Filmsequenzen, die die Arbeitsweisen des Barlog Plastics Teams zeigen.

Verbesserter Produktfinder

Der häufig genutzte Produktfinder wurde grundlegend überarbeitet und bietet neue Funktionen. Außerdem wurde der Zugriff auf mehr als 400 Produkte deutlich beschleunigt. „Die Eingabe der gewünschten Eigenschaften und Anforderungen ans Material ist kinderleicht und unterstützt schnell und übersichtlich bei der Materialauswahl,“ erklärt Peter Barlog, „Vor allem die oft nachgefragte Suche nach Produkten erweitert die Möglichkeiten erheblich.“

Karriereseite als neuer Bestandteil

Neu hinzugekommen ist eine Karriereseite. Mögliche Bewerber erhalten so authentische Einblicke ins Unternehmen. „In Zeiten des Fachkräftemangels ist es wichtig, unsere Arbeitgebermarke zu präsentieren und nach außen zu kommunizieren, was Barlog Plastics als Unternehmen ausmacht. Hier spielen unsere Mitarbeiter natürlich die wichtigste Rolle. Neben Einblicken in unsere Prozesse, Werte und Benefits führen wir auch Entwicklungsmöglichkeiten auf. All das ist nun Bestandteilt unserer neuen Karriereseite“, so Peter Barlog.

Neben der deutschen Website sind nun auch alle Inhalte auf Englisch nachzulesen. Dadurch können auch internationale Besucher die Dienstleistungen und das Produktportfolio wahrnehmen. „Dies spiegelt unsere strategische Ausrichtung und ermöglicht es uns, auch internationale Märkte zu erreichen“, so Peter Barlog.

mg