Automatisierung für Food und Packaging

Back to Beiträge

Als Automatisierungsspezialist stellt Baumüller auf der Pro Pak im thailändischen Bangkok komplette Lösungspakete und branchenspezifische Komponenten für die Verpackungsbranche vor.

Vom 15. bis zum 18. Juni 2017 trifft sich die Verpackungsindustrie wieder auf der Pro Pak in Bangkok/Thailand, um sich über Trends und Neuheiten rund ums Verpacken zu informieren. Als Automatisierungsexperte für Verpackungsmaschinen stellt Baumüller Systeme, Komponenten und Services sowie seine aktuellen Entwicklungen für die Branche vor. Beginnend bei der Projektierung und Konstruktion über die Inbetriebnahme, bis hin zu Instandhaltung und Retrofit bietet Baumüller den Maschinenbauern und -betreibern Unterstützung über den gesamten Lebenszyklus von Maschinen und Anlagen hinweg.

Grundlage für effiziente Maschinenlösungen sind ausgereifte Komponenten.

Produktivität durch intelligente Gesamtlösung

Die Servomotoren DS2 sind durch Drehzahlerhöhungen und Leistungssteigerungen für Kunststoff- und Gummianwendungen sowie für Druck-, Umform- und Textilmaschinen weiter optimiert worden. Foto: Baumüller

Am Beispiel einer Folienbeutelmaschine, die von den Engineering-Spezialisten der Baumüller Anlagen-Systemtechnik automatisiert und von der Steuerungseinheit bis hin zum Antrieb mit einem Baumüller-Komplettsystem ausgerüstet ist, zeigt der Automatisierungs- und Antriebshersteller wie durch konsequente Modularisierung für den Anwender schnelle Formatwechsel möglich sind.

Unternehmen aus den unterschiedlichsten Sparten des Verpackungsbereiches setzen seit Jahren auf Baumüller, auch bei der Entwicklung von durchgängigen, sicherheitsgerichteten Systemlösungen und effizienter Motorentechnik. Über 1.000 Kartons stellt beispielsweise eine Verpackungsmaschine in der Minute her. Dabei sind Dynamik und Präzision gefragt. DSD, die Motorreihe von Baumüller, ist diesen Anforderungen dank ihrer Leistungsdichte und Beschleunigungsfähigkeit gewachsen.

Robuste und kompakte Motoren

Die Baumüller-Servomotoren DS2 wurden durch Drehzahlerhöhungen und Leistungssteigerungen für Kunststoff- und Gummianwendungen sowie für Druck-, Umform- und Textilmaschinen optimiert und eignen sich für anspruchsvolle Anwendungen im Maschinenbau. Die robusten und kompakten Motoren sind darüber hinaus weitestgehend wartungsfrei, was ein zusätzliches Plus für den wirtschaftlichen Betrieb darstellt.

Produktionssysteme für PET-Preforms: Mit Baumüller-Standardkomponenten lassen sich auf die Anwendung zugeschnittene Antriebssysteme zusammenstellen. Foto: Baumüller

Neben branchenspezifischer Hardware bietet Baumüller aufgrund langjähriger Erfahrung in der Verpackungs- und Lebensmittelindustrie Know-how sowie zahlreiche Bibliotheksbausteine, die die Programmierung von individuellen Maschinenlösungen schnell und einfach machen.

Vor Ort, südwestlich von Bangkok gelegen, ist die Mr. Tom Sale and Service Co Ltd., ein langjähriger Servicepartner von Baumüller. Der Inhaber Lersak Imtub kümmert sich zusammen mit seinem Team um Reparaturen im Elektronik- sowie im Motorenbereich.

gr

Share this post

Back to Beiträge