Verpackung 27.02.2018 0 Bewertung(en) Rating

Agrarchemie fachgerecht lagern

RPC Promens hat sein Sortiment an Behältern für die Agrarchemie erweitert. Die Behälter besitzen ein hohe Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit.

 - Die Behälter, die speziell zur Aufbewahrung von Argrarchemikalien dienen, sind in verschiedenen Größen und Materialien verfügbar.
Die Behälter, die speziell zur Aufbewahrung von Argrarchemikalien dienen, sind in verschiedenen Größen und Materialien verfügbar.
RPC

Der Standort Montpont verfügt nun über eine Auswahl an Verpackungen, die in diesem Bereich zu den umfassendsten überhaupt gehört. Die Behälter sind in den Größen 100 ml, 250 ml, 500 ml sowie 1 l und 5 l erhältlich. Die Behälter können aus sortenreinem HDPE, aus co-extrudiertem PE/PA oder aus PE/EVOH (mit Ausnahme der Version mit 100 ml Fassungsvermögen) spezifiziert werden.

Verschiedene Flaschenhalsausführungen

Bei den Flaschen mit einem Fassungsvermögen von 100 ml bis zu 1 l ist eine Halsausführung vom Typ KS50 erhältlich, die sich für eine Induktionsversiegelung mittels einer PET/Alu-Siegelfolie eignet. Der Kanister mit 5 l Inhalt ist wahlweise mit einer standardmäßigen Halsausführung vom Typ KS63 oder mit einem geschlitzten 63er-Flaschenhals für geschlossene Anwendungen verfügbar.

Die Behälter zeichnen durch geringes Eigengewicht und leichte Handhabung sowie ausgezeichnete Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit aus. Die Versionen mit 500 ml, 1 l und 5 l Inhalt verfügen über die UN-Zulassung und entsprechen dadurch den, für die Agrarchemie geltenden strengen Schutzvorschriften.

db

Kommentar schreibenArtikel bewerten
  • Funktionen:
  • drucken
  • Kontakt zur Redaktion

Kommentar schreiben

Ihre persönlichen Daten:

Sicherheitsprüfung: (» neu laden)

Bitte füllen Sie alle Felder mit * aus! Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.