ABS jetzt auch für Kaffeemaschinen

Back to Beiträge

K.D. Feddersen erweitert sein ABS-Sortiment von Elix Polymers um ABS-Typen für Lebensmittelanwendungen, die besonders strengen Anforderungen unterliegen.

Seit 2017 ist K.D. Feddersen in Deutschland und zahlreichen anderen europäischen Ländern der vertragliche Distributionspartner für ABS und ABS-Blends des spanischen Herstellers Elix Polymers. Neben den Standard- und Galvanotypen sowie den hochtemperaturbeständigen ABS-Typen ist bei K.D. Feddersen nun auch die Produktreihe Elix ABS Chemical Compliance (CC) erhältlich. Diese Produktreihe wurde speziell für Spielwaren, Kosmetikbehältnisse und Anwendungen mit Lebensmittelkontakt wie z. B. Küchenmaschinen oder Kaffeevollautomaten entwickelt, welche strengen Anforderungen an Qualität und Sicherheit unterliegen.

Rohstoff-Charge vollständig rückverfolgen

Elix ABS Chemical Compliance (CC) spielt bei Anwendungen wie Kaffeevollautomaten seine Stärken aus. Foto: K.D. Feddersen

„Für diese CC-Produkte werden ausgewählte Vorprodukte eingesetzt, um Anforderungen und Regularien zu erfüllen. Die Herstellung bei Elix unterliegt der Good Manufacturing Practice (GMP), d. h. den Richtlinien zur Qualitätssicherung in der Produktion von Arzneimitteln und Wirkstoffen, Kosmetika, Lebens- und Futtermitteln. Eine vollständige Rückverfolgbarkeit von der eingesetzten Rohstoffcharge bis zum Fertiggranulat kann gewährleistet werden“, so Hermann Legatzki, Produktmanager bei K.D. Feddersen.

Das Elix ABS CC-Portfolio umfasst verschiedene Spritzgusstypen wie z. B. M220-CC, P2M-CC oder H605-CC, welche sich neben ihren typischen ABS-Eigenschaften, wie gute Schlagzähigkeit oder einfache Verarbeitung, auch durch einen hohen Glanzgrad auszeichnen. Zudem haben diese Werkstoffe eine UL-Zertifizierung mit der Brennbarkeitsklasse UL 94 HB (Horizontal Burning). Die Produkte sind sowohl in natur als auch eingefärbt erhältlich.

Unterstützung bei der Produkt-Verifizierung

Die Produktlinie Elix CC umfasst nach Angaben von K.D. Feddersen ein breites Servicepaket des Herstellers Elix Polymers zur Unterstützung der Kunden bei der Produkt-Verifizierung. Dieses beinhaltet die Erstellung von Konformitätsdokumenten für unterschiedliche Normen und Vorschriften. Für die Verwendung in Applikationen mit Lebensmittelkontakt unterliegt das Compound zusätzlichen Prüfungen im Qualitätsprozess.

Der Distributeur K.D. Feddersen unterstützt hierbei seine Kunden von der Materialauswahl, über die Konstruktion sowie Auslegung der Bauteile und Werkzeuge, bis hinein in die laufende Serienproduktion.

mg

Share this post

Back to Beiträge