Verpackung 18.05.2017 0 Bewertung(en) Rating

Neue Verpackung für Schwartau Fruchtaufstrich

Schwartauer Werke hat die Verpackung für seine Fruttissima Fruchtaufstriche neu aufgelegt. Gemeinsam mit RPC wurde der Becher angepasst.

 - FÜr den Markenrelaunch wurde die Verpackung überarbeitet.
FÜr den Markenrelaunch wurde die Verpackung überarbeitet.
RPC

Zusammen mit RPC Promens Consumer Kutenholz wurde dem Fruchtaufstrich Klassiker ein neues Design verpasst, welches seit Sommer diesen Jahres im Handel im Kühlregal zu finden ist. Der nun schwarze Verschluss wurde verkleinert und die Schultern verbreitert, sodass der gesamte Behälter moderner und edler wirkt. Ziel des neuen Bechers war es zudem im Kühlregal durch die neue Formgebung besser als Fruchtaufstrich wahrgenommen zu werden. Das Volumen sowie das Füllgewicht von 250 g blieben unverändert. Der Fruchtaufstrich ist in den Sorten Waldfrucht, Kirsche, Himbeere, Erdbeere und Aprikose verfügbar.

Key Account Manager Björn Müller von RPC Promens Consumer Kutenholz freut sich, dass das Projekt so gut umgesetzt werden konnte und dass Schwartauer Werke weiterhin auf eine Verpackung aus dem Hause RPC setzt.

pl

Kommentar schreibenArtikel bewerten
  • Funktionen:
  • drucken
  • Kontakt zur Redaktion

Kommentar schreiben

Ihre persönlichen Daten:

Sicherheitsprüfung: (» neu laden)

Bitte füllen Sie alle Felder mit * aus! Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.