Weltweite Verfügbarkeit einer Qualität Feddem

Weltweite Verfügbarkeit einer Qualität

Beim Aufbau neuer Standorte auf dem Weg in die globalen Märkte setzt Akro-Plastic auf identische Compoundiertechnik von Feddem. mehr...

Compoundieranlage in Modulbauweise Krauss Maffei Berstorff

Compoundieranlage in Modulbauweise

Für Melitek hat Krauss Maffei Berstorff die erste Modul Plus-Anlage für Medizincompounds in Europa installiert. Der Aufbau durchgetesteter Einzelmodule verkürzt die Projektabwicklung beim Verarbeiter radikal. mehr...

Wandlungsfähige Anlage K-ZEITUNG

Wandlungsfähige Anlage

An einem modular aufgebauten Planetwalzenextruder werden an der Ruhr-Uni Bochum PLA-Schäume für die Medizintechnik erzeugt – ein lohnendes Einsatzfeld. mehr...

Mehr Stabilität in der WPC-Profilextrusion Battenfeld-Cincinnati

Mehr Stabilität in der WPC-Profilextrusion

Der belgische Verarbeiter Deceuninck optimiert seinen Extrusionsprozess für Outdoor-Profile aus WPC mit einer neuen Entgasungseinheit seines Maschinenlieferanten Battenfeld-Cincinnati. mehr...

Alles plan: Ultra Flat

Mit der Ultra Flat-Technologie von Reifenhäuser Kiefel Extrusion lassen sich glattere Folien produzieren, die damit auch leichter durch Folgeanlagen wie Druck- und Beutelmaschinen laufen; was auch hier für einen höheren Ausstoß und letztlich eine bessere Qualität der Folienrollen sorgt. mehr...

Ultra Cool kühlt hohen Durchsatz Reifenhaeuser

Ultra Cool kühlt hohen Durchsatz

Die Ultra Cool-Technologie von Reifenhäuser Kiefel Extrusion ist ein Hochleistungskühlsystem, das einen direkten Einfluss auf einen höheren Blasfoliendurchsatz hat. mehr...

Neue Reifenhäuser-Blasfolienanlage: Vorteile von fünf Schichten Reifenhaeuser

Neue Reifenhäuser-Blasfolienanlage: Vorteile von fünf Schichten

BJK Flexible Packaging, Hersteller von Spezialfolien in Louisville/Kentucky, USA, hat seine Produktionskapazität mit einer neuen Fünf-Schicht Blasfolienanlage von Reifenhäuser erweitert. Versuche im Folientechnikum belegen die Vorteile fünfschichtiger Folienstrukturen. mehr...

Individuelle Anlage für extremen Füllstoffgehalt Krauss Maffei Berstorff

Individuelle Anlage für extremen Füllstoffgehalt

Walter Kunststoffe aus Wels in Österreich hat vor Kurzem bei Krauss Maffei Berstorff einen zweiten Zweischneckenextruder ZE 75R x 58 D UTXi für die Herstellung hoch gefüllter Masterbatches geordert. Der bestellte Zweischneckenextruder ist ein kundenspezifisch auf die Anforderung zugeschnittenes Modell. mehr...

Rezepturvielfalt auf flexiblen Compoundinglinien Compraxx

Rezepturvielfalt auf flexiblen Compoundinglinien

Nur sechs Monate nach dem Startschuss für die Compraxx GmbH in Sandersdorf-Brehna wurden in dem neuen Compoundiertechnikum erste Compounds gefahren. Die durchdachte Auslegung der beiden baugleichen Komplettanlagen erlaubt die hochflexible Verarbeitung nahezu jeder individueller Kundenrezeptur. mehr...

Cyklop extrudiert PET-Umreifungsbänder aus Rezyklat Cyklop

Cyklop extrudiert PET-Umreifungsbänder aus Rezyklat

Die Kölner Cyklop extrudiert Umreifungsbänder aus Polyester und bietet damit seit 1979 die bessere Alternative zu Stahlbändern – heute ganz überwiegend aus Flaschen-PET. Die Extrusionslinien laufen mit bis zu zehn Einzelsträngen und sind einschließlich der vor- und nachgeschalteten Peripherie zwischen 90 und 100 m lang. Beim Materialhandling kommt Trockner-Know-how von Motan zum Einsatz. mehr...