17.11.2014

Deutscher Verpackungspreis 2014

Das Deutsche Verpackungsinstitut zeichnete 29 Innovationen aus

Werner & Mertz
Erstmalig ist es gelungen eine transparente PET-Verpackung herzustellen, die bis zu 40% aus gemischten PET-Abfällen aus dem Dualen System enthält und dabei eine akzeptable Verfärbung aufweist.
Lightweight Containers
Das Kunststofffass Keykeg 30 Slimline bietet neben dem geringen Gewicht von nur 1,4 kg einen ergonomischen Griff für ein einfaches Handling, besteht zu mehr als 50 % aus wiederaufbereitetem PET und ist nach der Verwendung vollständig recycelbar
August Faller
Bisweilen liegt die Genialität in der scheinbaren Einfacheit einer Idee, wie beim Hanger Info Label
Deutscher Verpackungspreis
Das Objekt der Begierde - der Deutsche Verpackungspreis
Pöppelmann
Das Faltbesteck Göffel lässt sich in Standard-Rundbecher einsetzen
Bosch
Besonders das System zur Fixierung der Lochsägen beeindruckte die Jury
Bildergalerie bewerten:
Funktionen:
powered by SiteFusion