26.06.2013

Designmöbel aus Italien: Kartell

Stühle, Tische, Lampen - der italienische Designmöbel-Anbieter setzt auf Kunststoffe

Kartell
Der berühmte Bubble Club-Sessel von Philippe Starck - im Rotationsverfahren hergestellt
Kartell
Der neue Comeback Chair von Patricia Urquiola ist eine Neuinterpretation des bekannten Windsor-Stuhls aus dem 18. Jahrhundert - zeitgemäß in Kunststoff
Kartell
Warum eigentlich immer noch Leder? Schuhe aus Kunststoff sehen auch toll aus
Kartell
Die Tischer de Invisible Light Collection von Tokujin Yoshioka, 100 x 100 cm groß, bestehen aus PMMA. Bis zu 20 kg schwer, aus einem Guss, hohe optische Güte
Kartell
Der Stuhl von Louis Ghost von Philippe Starck - beinahe eine Art Science-Fiction-Variante eines Barocksessels - ist bei Kartell in bester Gesellschaft
Ruth Albus
Ferruccio Laviani ist künstlerischer Leiter bei Kartell
Bildergalerie bewerten:
Funktionen:
powered by SiteFusion